You are here

FAQ


Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Europ Assistance Reiseversicherung.
Falls Sie nicht fündig werden, kontaktieren Sie uns gerne!
Welche Reisen sind versichert?
Versichert sind alle Urlaubs- und Geschäftsreisen bis zu einer maximalen Reisedauer von
- 31 Tagen beim Einmaltschutz
- 56 Tagen beim Jahresschutz.
Der Versicherungsschutz besteht dann, wenn Sie den Vertrag vor dem Reisebeginn abgeschlossen haben. Die Reiserücktrittsversicherung gilt für Reisen, für die Sie spätestens 30 Tage vor Reiseantritt oder am Tag der Reisebuchung die Versicherung abgeschlossen haben.
Welchen Vorteil bietet die Premium Reiseversicherung?
Die Premium Reiseversicherung bietet Ihnen als All Inclusive Paket besten Rundum-Schutz. Sie kombiniert die Versicherungsleistungen der Auslandskrankenversicherung und der Reiserücktrittsversicherung (inkl. Reiseabbruch) und bietet zusätzlich eine Reisegepäckversicherung (Verlust oder Diebstahl Ihres Reisegepäcks) sowie einen Premium-Schutz (Suche und Bergung nach einem Unfall, Kostenübernahme des Besuchs einer nahestehenden Person bei längerem Krankenhausaufenthalt).
Was unternehme ich bei Unfall oder Krankheit während der Reise?
Um ihnen vor Ort sofort zu helfen und um Ihren Anspruch auf Leistungen nicht zu gefährden, wenden Sie sich im Schadenfall bitte unverzüglich an die Europ Assistance Notrufzentrale. Diese erreichen Sie ganzjährig 24 Stunden 7 Tage die Woche unter: +49 (0)89 55 987 -224. Wir helfen Ihnen gerne - kompetent und schnell!
Wo finde ich die genauen Leistungen der Reiseversicherungen zum Download?
Ausführliche Leistungsbeschreibungen der Auslandskrankenversicherung, Reiserücktrittsversicherung und Premium Reiseversicherung entnehmen Sie bitten den Produktinformationen und Allgemeinen Versicherungsbedingungen.
Wann und wie erhalte ich meine Versicherungsunterlagen?
Sie erhalten Ihre Versicherungsunterlagen unmittelbar nach Abschluss der Buchung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Bitte prüfen Sie im Zweifel alle Eingangsordner Ihres E-Mail-Kontos (ggf. wurde die E-Mail fälschlicherweise als Spam gekennzeichnet). Sollten Sie selbst dort keine E-Mail von Europ Assistance auffinden, wenden Sie sich bitte per E-Mail an vertrag@europ-assistance.de oder telefonisch an +49 (0)89 - 55 987 555.
Wann wird die Prämie fällig?
Der Versicherungsbeitrag wird sofort nach Abschluss der Buchung fällig. Dieser wird aber ggf. erst im Folgemonat vom angegebenen Konto abgebucht.
Warum sollte ich eine Auslandskrankenversicherung abschließen?
Der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung ist für eine Auslandsreise sehr zu empfehlen, da sie Sie im Fall einer Krankheit oder eines Unfalls vor unerwarteten Kosten schützt, die durch Ihre gesetzliche Krankenversicherung (GKV) außerhalb Europas nicht gedeckt sind. Innerhalb Europas erstattet die gesetzliche Krankenversicherung entstandene Kosten nur eingeschränkt oder teilweise. Mit einer Auslandskrankenversicherung sind Sie dagegen gut abgesichert: Über die Kostenerstattung hinaus leistet die Auslandskrankenversicherung Soforthilfsmaßnahmen und organisiert alles Nötige, damit Sie wohlbehalten und zeitnah nach Hause kommen.
Europ Assistance kann dabei auf ein internationales Netzwerk an Dienstleistern zurückgreifen und steht Ihnen dadurch weltweit und rund um die Uhr an 365 Tagen zur Seite.
Welche Leistungen beinhaltet die Auslandskrankenversicherung?
Bei Krankheit oder Unfall auf Ihrer Reise übernimmt die Auslandskrankenversicherung der Europ Assistance im wesentlichen Kosten für nachfolgende Leistungen:
- Ambulante und stationäre Behandlungen, Arzneimittel und Zahnbehandlungen
- Die Organisation und Bezahlung des medizinisch sinnvollen und vertretbaren Krankenrücktransportes auch per Ambulanzjet
- Medizinische Beratung

Details und den genauen Leistungsumfang der Auslandskrankenversicherung finden Sie in unseren Versicherungsbedingungen.
Was versteht man unter „medizinisch sinnvoller Rücktransport“?
Wenn Sie auf Ihrer Auslandsreise krank werden oder einen Unfall erleiden, steht Ihre rasche Genesung im Vordergrund. Dafür wird nach eingehender medizinischer Untersuchung abgewogen, ob Sie medizinisch vor Ort versorgt werden können, oder ob ein Rücktransport medizinisch sinnvoller und vertretbar ist. Medizinisch sinnvoller Rücktransport bedeutet, dass an Ihrem Wohnort eine bessere medizinische Versorgung zu erwarten ist. Dies gilt auch, wenn die Rückkehr an Ihren Wohnort wegen der gewohnten Umgebung und besserer Verständigung zu einer schnelleren Gesundung führen kann.
Welche Gegenstände zählen als Reisegepäck?
Zum versicherten Reisegepäck gehören alle Sachen Ihres persönlichen Reisebedarfs, Sportgeräte, Geschenke, Reiseandenken, amtliche Ausweise sowie Visa.
Wie hoch ist die Selbstbeteiligung (sofern vereinbart)?
Bei Reiserücktritt und Reiseabbruch beträgt die Selbstbeteiligung 20% der anerkannten Stornokosten, aber mindestens € 25,- pro Person. Bei Reisegepäck gilt eine Selbstbeteiligung von € 100,-.
Was bedeutet Selbstbeteiligung?
Als Selbstbeteiligung wird der Anteil der entstandenen Kosten bezeichnet, den Sie als Versicherter im Fall eines Versicherungsfalls selbst tragen. Die Selbstbeteiligung gilt pro Versicherungsfall. Wenn Sie Ihre Reiseversicherung mit Selbstbeteiligung wählen, bewirkt dies eine Senkung der Versicherungsprämie.
Bis zu welchem maximalen Reisepreis kann die Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen werden?
Im Singletarif bis zu € 10.000,- pro Person. Für Paare und Familien bis max. € 15.000,- für alle reisenden Personen zusammen.
Was versteht man unter Paartarif bzw. Familientarif?
Paartarif: Hier sind Sie und Ihr Partner versichert. Als Partner gelten Ehepartner, Lebenspartner oder Lebensgefährten.
Familientarif: Gilt für einen oder zwei Erwachsene mit Kindern. Als Familie gelten Sie, Ihr Partner und bis zu 7 Kinder von Ihnen oder Ihrem Partner. Pflegekinder gelten ebenfalls als Kinder. Kinder sind bis zum 22. Lebensjahr im Familientarif versicherbar.
Welche Personen können die Europ Assistance Reiseversicherungen abschließen und mitversichert werden?
Alle Personen, die ihren Hauptwohnsitz in Deutschland haben.
Welche Zahlungsmöglichkeiten sind beim Online-Abschluss einer Europ Assistance Reiseversicherung möglich?
Grundsätzlich steht Ihnen unser SEPA-Lastschriftverfahren zur Verfügung. Den Einmalschutz können Sie alternativ auch per Sofort-Überweisung bezahlen.
Was leistet eine Reiseversicherung?
Reiseversicherungen leisten vor und während Ihrer Reise eine Reihe von Sicherheitsvorkehrungen und Leistungen, die Sie vor Schäden schützen, die Sie während Ihrer Reise erlitten oder verursacht haben. Die Reiseversicherungen leisten Soforthilfe und decken Kosten, die durch Stornierung und Abbruch von Reisen, Verlust von Reisegepäck, unerwartete Krankheit oder Unfall oder durch Krankenrücktransporte entstehen. Sie können eine Reiseversicherung als Jahresschutz für mehrere Reisen im Jahr oder als Einmalschutz für eine einmalige Reise abschließen.
Europ Assistance bietet die genannten Leistungen als folgende Reiseversicherungen an: Auslandskrankenversicherung, Reiserücktrittsversicherung und Premium Reiseversicherung (All Inclusive Schutz).
Was versteht man unter Assistance?
Unter Assistance versteht man Hilfs- und Serviceleistungen, die zum Ziel haben, Ihnen als Versicherungsnehmer über die reine Kostenerstattung hinaus sofort und konkret zu helfen, wenn Sie Hilfe benötigen. Europ Assistance unterstützt Sie rund um die Uhr sowohl bei Ihren Reisevorbereitungen z.B. mit Informationen zu Ihrem Reiseland, als auch während Ihrer Reise, wenn Sie z.B. in der Fremde in eine Notsituation geraten. Mehr zu den konkreten Assistance-Leistungen entnehmen Sie bitte den Leistungsbeschreibungen der Auslandskrankenversicherung, Reiserücktrittsversicherung und Premium Reiseversicherung. Hier ein konkretes Beispiel zur Bedeutung von Assistance.
Wichtiger Hinweis
Bitte beachten Sie, dass die FAQ der allgemeinen, unverbindlichen Information über die Europ Assistance Reiseversicherung dienen. Rechtlich verbindlich sind die Verbraucherinformation, das Produktinformationsblatt sowie die Allgemeinen Versicherungsbedingungen.